Berufswelt MEM

Berufswelt Elektro

 

Nächste Termine

     

    Fachpersonen der Elektrobranche bauen die Zukunft der Kommunikations- und Technologie-Segmente auf. Sie legen die Basis für die Infrastruktur des 21. Jahrhunderts. Fachleute der Elektrobranche haben eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten, um ihren dynamischen Aufgaben stets gerecht zu sein. Die Berufe der Elektrobranche, welche sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet sind, kombinieren mathematisches Verständnis mit handwerklichen Fähigkeiten. Die Fachpersonen setzen elektrische und kommunikative Netze auf und versorgen Neubauten mit den richtigen Anschlüssen. Zudem arbeiten sie in einem Beruf mit Zukunft. Die Digitalisierung wird ganze Berufsfelder verändern. Manche Berufe werden verschwinden, andere wird es in ihrer aktuellen Form nicht mehr geben. Für die Berufe der Elektrobranche ist die Digitalisierung jedoch ein Motor, der in einer vernetzten Welt neue Aufgaben und Chancen mit sich bringt.

     

    Alle Berufe aus

    Berufswelt Elektro

    Leitungen verlegen, multimediale Netze fürs Fernsehen und die Internetnutzung installieren - all das gehört zu den Aufgaben eines/r Elektroinstallateur/in.
    mehr
    Elektroplaner/innen planen und berechnen elektrische Stark- und Schwachstromanlagen sowie Anlagen der Gebäudeautomation und der Kommunikationstechnik.
    mehr
    Die Montage-Elektriker/innen erstellen Installationen zur Nutzung von elektrischer Energie und von Kommunikationsapparaten.
    mehr
    Der/Die Telematiker/in ist der/die Spezialist/in der modernen Kommunikationsmittel. Hierfür werden Kommunikationskabel aus Kupfer oder Glasfaserkabel verlegt.
    mehr
     
     
     
     

    Kontakt

    Herr Manfred Ulmann

    Leiter Installationen / Mitglied der GL

    FISCHER ELECTRIC AG/SA

    m.ulmann@fischerelectric.ch   

    Tel. 032 344 01 01